Die Ausgangssituation zum Ausbau des Bereiches Sport am BORG Perg.

 „Seit einigen Jahren gibt es am BORG Perg eine Kooperation mit dem Volleyball-Verein Perg und mit Beginn des Schuljahres 2018/19 auch mit dem Tennis-Verein. Dzt. gibt es spezielle sportliche Angebote in Form von unverbindlichen Übungen. Künftig wird der sportliche Schwerpunkt ausgebaut; die Sportstunden werden von Professorinnen und Professoren des BORG Perg gemeinsam mit Trainerinnen bzw. Trainern der beiden Vereine betreut.“

Damit haben wir künftig bzw. im Schuljahr 2019/20 neue Klassenbezeichnungen, nämlich 5.HL1 und 5.HS1, um den jeweiligen Schwerpunkt abzubilden.

Die folgende Tabelle zeigt die Änderungen

  • HS1 hat im Unterschied zu 5.HL1 7 Stunden Bewegung und Sport (BSP*), wobei diese Stunden Trainingsstunden sind, d.h. Kooperation mit den Vereinen
  • HS1 hat zusätzlich eine verbindliche Übung und
  • HS1 hat den verpflichtenden WPG „Sportkunde“ (dreijährig)
  „ORG mit humanbiologischem Schwerpunkt“
 

„ORG mit Schwerpunkt Humanbiologie – Labor“

„ORG mit Schwerpunkt Humanbiologie – Sport“

 

Stundentafel wie bisher „ORG mit Schwerpunkt Humanbiologie“

 

7 Biolog.chem.Praxis

7 BSP*

UÜ/VÜ

WPG

5.Kl

2

2

2

 

6.Kl

2

2

 

2

7.Kl

2

2

 

2

8.Kl 1 1   2

Hinweise zu den Sportarten

Volleyball (VB)

  • Aufnahme 5.Kl
    • Sichtungsspiel unter Beobachtung und Feststellung der Qualifikation durch qualifizierte Personen des VB
    • Termin: Mitte/Ende März
  • Training
    • Prinz Brunnenbau VB organisiert Training auf Nationalliga-Niveau.
    • Betreuung der Schüler_innen durch Prof. des BORG Perg und einer Trainerin des VB
  • Kosten – für Schüler*innen keine (Kosten für Trainerin des VB übernimmt VB)

Tennis (ÖTV)

  • Aufnahme 5.Kl
    • Sichtungsspiel, für Schüler*innen, die nicht bereits bei Markus Habringer trainieren
    • Schüler*innen, die bereits bei Markus Habringer trainieren, haben Vorrang
  • Training
    • jeweils 4 Schüler*innen trainieren auf einem Platz und werden dabei von Prof. für BSP des BORG Perg und Markus Habringer betreut
    • Markus Habringer organisiert Trainer bei Verhinderung, z.B. durch Krankheit
  • Kosten für Halle und Trainer max. € 7.800,00 pro Schuljahr
    • Grundlage 8 Schüler*innen, d.h. zwei Plätze
    • je nach Höhe von Förderbeiträgen durch das Sportland OÖ kann sich der Kostenanteil pro Schüler*in verringern.
    • Die Gesamtkosten werden auf die tatsächlich teilnehmenden Schüler*innen aufgeteilt.

LATEST NEWS

Aufgrund der Anmeldesituation für das kommende Schuljahr 2019/20 kann im Schwerpunkt „ORG mit Humanbiologie – Sport“ bedauerlicherweise lediglich die Sportart Volleyball angeboten werden.

Wir bitten um Verständnis und bieten Ihnen für Ihr Kind als Alternative Volleyball oder „ORG mit Humanbiologie – Labor“ oder aber auch jeden anderen Schwerpunkt am BORG Perg an.