Aktuelles

/Aktuelles/

Exkursion der 6h1 und 7k1 nach Linz

Der Wandertag am 24.09.2019 führte die 6h1 und die 7k1 mit ihren jeweiligen Klassenvorständen Prof. Birgit Lang und Prof. Ulrike Haider nach Linz. Die Schülerinnen der 6h1 wurden eine Stunde lang in der Landesbibliothek OÖ äußerst kompetent in die Möglichkeiten der Bibliotheksnutzung eingeweiht. Sie durften auch (fast) alle Bereiche der Landesbibliothek in Augenschein nehmen und waren vom schülerfreundlichen Angebot sehr angetan. Die SchülerInnen der 7k1 sahen sich im aberwitzigen Film „Yesterday“ – natürlich in englischer Originalfassung – mit der Frage konfrontiert, wie es wäre, in einer Welt zu leben, in der es die Beatles nie gegeben hätte. Amüsiert und mit dem [...]

Exkursion der 6h1 und 7k1 nach Linz2019-10-23T10:53:20+02:00

Gemeinsam reifen

Unter diesem Motto feierten 1000 MaturantInnen im Mariendom in Linz miteinander einen Wallfahrtsgottesdienst. Am Freitag, 21. September 2019, versammelten sich römisch katholische und evangelische Maturantinnen aus Oberösterreichs AHS und BHS - aus 30 Schulen - um mit Liedern und Gebeten in das letzte Schuljahr zu starten. Stefanie Poxrucker und Sabine Trefflinger hatten dazu eigens Lieder komponiert, die in den Schulen schon im Vorfeld zum Gottesdienst einstudiert wurden. Die musikalische Gestaltung lag in den Händen der Lehrkräfte und SchülerInnen der Schulen der Kreuzschwestern und des Stiftergymnasiums. Zwischen Lesung und Evangelium erfreuten 3 Maturantinnen unserer Schule die ökumenische Gottesdienstgemeinde mit dem Stück [...]

Gemeinsam reifen2019-10-23T10:51:18+02:00

BORG Perg bei „Messe Jugend & Beruf“

Die "Messe Jugend & Beruf" in Wels war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Das Interesse an unserer Schule war groß und wir durften viele interessante Gespräche führen. Vielen Dank auch an unsere SchülerInnen für ihr tatkräftiges Mitwirken! Bei dieser Gelegenheit möchten wir auf folgende Termine hinweisen: Tag der offenen Tür am 22. November (13:30 - 17:30) Elterninformationsabend für zukünftige SchülerInnen am 29. Jänner (19:00 - 21:00) Anmeldungen zu den Schnuppertagen sind jederzeit möglich!   Lisa Kinast und Thomas Krückl beraten neugierige Schüler*innen Georg Haslhofer (Schulsprecher-Stv 2019/20) mit ...

BORG Perg bei „Messe Jugend & Beruf“2019-10-22T17:28:27+02:00

Besuch im „Haus der Geschichte“

Die 8m1 besuchte mit Klassenvorstand Mag. David Falkner kürzlich das "Haus der Geschichte" in der Wiener Hofburg, ein relativ neues Museum, das sich intensiv mit der Geschichte Österreich seit 1918 auseinandersetzt. Es werden dort nicht ausschließlich rein geschichtliche Thematiken behandelt, auf dem Programm standen beispielsweise auch Informationsstände zu den Themen österreichische Sportgeschichte, Entwicklung der Werbung sowie Flucht und Migration. Der Ausflug war in Verbindung mit einer "Aktivführung" konzipiert, die Schülerinnen und Schüler konnten also selbst die Schwerpunkte des Rundgangs bestimmen, was zu interessanten Diskussionen an verschiedenen Stationen führte. Die 8m1 vor dem "Haus der Geschichte"

Besuch im „Haus der Geschichte“2019-10-13T14:12:41+02:00

Konzertbesuch der musischen Klassen in St. Florian

Ein hochkarätiges Konzert wurde von den musischen Klassen am 23.9.2019 in der Stiftsbasilika St. Florian besucht. Die Münchner Philharmoniker spielten im Rahmen des Brucknerfestes unter der Leitung von Valerij Gergiev die 5. Sinfonie von Anton Bruckner. Der imposante Rahmen wurde nur noch durch die monumentale Musik, die hervorragend interpretiert wurde, übertroffen. Ein Abend auf höchstem Niveau!

Konzertbesuch der musischen Klassen in St. Florian2019-10-10T13:33:23+02:00

Sportwoche der 6. Klassen in Seeboden bei Traumwetter!

Ok - einige Schüler konnten sich ein Lächeln nicht verkneifen, als da am Info-Zettel für die Sportwoche in Seeboden tatsächlich stand: -Wir Lehrer freuen uns schon auf eine entspannte, unterhaltsame, stressfreie und hoffentlich unfallfreie Woche mit Euch zum eingrooven in die Ferien!- Aber am Donnerstag dem 4. Juli, um 12.30 Uhr als die 50 Teilnehmer wieder zur Rückreise aus Kärnten im Bus Platz nahmen, hatten sie verstanden, was damit gemeint war. Denn obwohl die Woche durch zwei Sporttermine am Tag, wie etwa vormittags Kajak und am Nachmittag bei Backofentemperaturen Tennis, durchaus körperlich und mental fordernd war, waren die Mädchen und Burschen [...]

Sportwoche der 6. Klassen in Seeboden bei Traumwetter!2019-07-08T12:00:00+02:00

Festival der Regionen

Das Festival der Regionen wurde am 28. Juni 2019 durch das Konzert der Bürgerinnen und Bürger in Perg eröffnet. Natürlich wirkten auch Schülerinnen und Schüler des BORG Perg im Chor mit!

Festival der Regionen2019-07-06T12:00:00+02:00

7. Jahrgang beim „Hidden Champion“ Rosenbauer International AG

-Alle 83 Sekunden rückt ein von Rosenbauer gefertigtes Feuerwehrauto irgendwo auf dieser Welt zum Einsatz aus.- Diese und andere beeindruckende Zahlen über Rosenbauer International und seine Technologie, wie beispielsweise ein rund 52 Tonnen schweres Einsatzfahrzeug auf 145km/h zu beschleunigen, haben uns von der ersten Minute an gefesselt und diese Betriebserkundung (2. Juli 2019) äußerst informativ und interessant werden lassen. So konnten wir neben den Unternehmenszahlen, dem Unternehmensaufbau mit den zahlreichen Produktionsstätten weltweit, die rund 3 600 MitarbeiterInnen beschäftigen, auch einiges über die breit gefächerten Berufsmöglichkeiten, die ein mittelständisches Unternehmen dieser Größe für uns sowohl nach der Matura als auch nach dem [...]

7. Jahrgang beim „Hidden Champion“ Rosenbauer International AG2019-07-05T12:00:00+02:00

Von der Theorie zur Praxis: Geographie ad loco

Wir, die 7.M-Klasse, machten uns am 3. Juli 2019 von Rechberg aus auf den Weg zur Aussichtswarte, um vor Ort über das Granit- und Gneisplateau zu lernen. Frau Prof. Weinberger stellte Materialien und Aufgaben zusammen, die sie rund um die Aussichtswarte verteilte. In Gruppen erarbeiteten wir an diesen Stationen die geomorphologisch und siedlungsgeographisch relevanten Inhalte und lernten das Nutzungspotential dieses Raumes kennen. In der Erarbeitungsphase konnten wir direkt um uns z.B. die Wollsäcke der Wollsackverwitterung und ihre Textur sehen und greifen. Auch der Ausblick von der Aussichtsplattform ermöglichte uns so manche theoretische Erklärung auch praktisch nachvollziehen und ein Bild dazu abspeichern [...]

Von der Theorie zur Praxis: Geographie ad loco2019-07-05T12:00:00+02:00