Im Rahmen der OÖ Landesausstellung Steyr 2021 – „Arbeit, Wohlstand, Macht“ – fand in Kooperation mit dem Kunstverein lin-c ein Comicwettbewerb für Schulen statt. Das vorgegebene Thema für die Oberstufe war: „Wenn die Wirtschaft nicht mehr wachsen muss, …“

Die SchülerInnen der 8K1 des Kunst & Medienzweiges erarbeiteten sowohl analog als auch digital ausgeführte Konzepte, die mit einem Klassenpreis von der Jury gewürdigt wurden.

Die SchülerInnen freuten sich nicht nur über die Urkunde, sondern auch über einen als Alternative zur Einladung zur Landesausstellung (da sie zum Zeitpunkt der Preisverleihung als MaturantInnen offiziell keine SchülerInnen mehr waren, konnten sie dieser Einladung nicht mehr Folge leisten) übergebenen Einkaufsgutschein.

Wir gratulieren und wünschen für den weiteren Lebensweg alles Gute! Möge die Macht der Kreativität mit euch sein 🙂

Nachfolgend ein Überblick über die eingereichten Arbeiten…