Home2021-11-25T12:08:56+01:00

BORG Perg gives you A Head Start…

„DEINE BILDUNG

DEINE ZUKUNFT

DEIN BORG

DEINE INTERESSEN werden durch Allgemeinbildung

mit spezifischen Schwerpunkten

gefördert und weiterentwickelt.“

(26.09.2019, Schüler*innen des BORG Perg)

mehr lesen

Vorschau TERMINE

  • SCHNUPPERTAGE – KÖNNEN DERZEIT NICHT STATTFINDEN!

    Das Angebot der Schnuppertage (bis 22.12.2021 geplant) muss bis auf Weiteres ausgesetzt werden.

  • Tag der offenen Tür (26.11.2021) – VIRTUELLE Veranstaltung (14:00 – 18:00)

    Auch heuer muss der Tag-der-offenen-Tür digital stattfinden; STÜNDLICH stellen Ihnen Lehrer*innen unsere vier Schwerpunkte und das Angebot der Fremdsprachen vor, informieren Sie über das BORG Perg und beantworten Ihre Fragen live.

    Hier finden Sie eine Anleitung zur Teilnahme an Besprechungen in MS TEAMS.

    14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 Schwerpunkt HUMANBIOLOGIE.

    14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 Schwerpunkt INSTRUMENTAL-MUSIK.

    14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 Schwerpunkt KUNST-MEDIEN.

    14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 Schwerpunkt SPORT.

    14:00, 15:00 und 16:00 FREMDSPRACHENUNTERRICHT.

    Vorab können Sie aber ein paar Einblicke in das Schulleben am BORG Perg gewinnen; Sehen Sie dazu ein SCHULVIDEO, einen Beitrag zu einem vergangenen TAG-DER-OFFENEN-TÜR und einen älteren TV-BEITRAG.

    WIR FREUEN UNS, SIE – WENN VORERST AUCH NUR DIGITAL – AM BORG PERG BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!

  • MEISTERSINGERSCHULE

    Das BORG Perg wurde abermals mit dem Gütesiegel MEISTERSINGERSCHULE, verliehen von der Bildungsdirektion OÖ und dem oö. Chorverband, ausgezeichnet.
    Eine Wertschätzung unserer Arbeit, über die wir uns freuen und auf die wir stolz sind!
  • SPORTGÜTESIEGEL

    Das BORG Perg wurde mit dem SPORTGÜTESIEGEL in SILBER, verliehen von der Bildungsdirektion OÖ und dem bm:bwf, ausgezeichnet.
    Eine Wertschätzung unserer Arbeit, über die wir uns freuen und auf die wir stolz sind!

Hier finden Sie die „COVID-19_breaking_news“, die das BORG Perg betreffen!

RISIKOSTUFE – Risikostufe 3

Wir sind derzeit angesichts des von der Regierungsspitze verkündeten bundesweiten Lockdowns mit einer bislang einzigartigen Doppelbotschaft konfrontiert:
Zum einen die Information, dass die Schulen offenbleiben, Unterricht grundsätzlich in Präsenz stattfindet und es kein flächendeckendes Distance Learning gibt, zum anderen der deutliche Appell an die Eltern, ihre Kinder zu Hause zu lassen und nicht zur Schule zu schicken.
Dieser Klarheit ist der Schulbetrieb ab Mo, 22.11.2021 geschuldet!
  • Ab Montag, 22.11.2021 findet für alle Schüler*innen Präsenzunterricht statt, dazu gelten folgende Regelungen gemäß der verordneten Risikostufe 3 und zusätzliche Maßnahmen entsprechend des Erlasses vom 19.11.2021.
  • Ab Montag, 15.11.2021 startet wieder eine Sicherheitsphase. In dieser Sicherheitsphase nehmen wieder alle Schülerinnen und Schüler an den Testungen (mind. 1xPCR; 2x AGT) teil, d.h. auch jene, die geimpft sind (Genesene sollten wie bisher auf Empfehlung der Labore bitte nicht teilnehmen, da ihre Ergebnisse noch zu positiven Ergebnissen führen könnten). Mit dieser umfangreichen Testung werden positive Fälle früh erkannt und Infektionsketten können – bis in die Familien hinein – rasch unterbrochen werden.
  • Alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte tragen während dieser Sicherheitsphase eine außerhalb und innerhalb der Unterrichts- und Sonderräume, d.h. während des gesamten Unterrichtstages, eine FFP2-Maske. Auf Maskenpausen ist zu achten.
  • Schulveranstaltungen müssen in den zwei Wochen der Sicherheitsphase leider entfallen, Konferenzen und Elternsprechtage finden – sofern sie nicht verschoben werden – online statt.
  • Schüler*innen, die die Verpflichtung, eine FFP2-Maske zu tragen, ohne ein entsprechendes ärztliches Attest, das gesundheitliche Beeinträchtigungen bestätigt, verletzen, oder keinen Testnachweis erbringen, dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.
  • Durch o.g. Abwesenheiten vom Unterricht resultieren unter Umständen Feststellungsprüfungen und für Schüler*innen der 6., 7. und 8. Klassen ggfs. zusätzlich Semesterprüfungen (Regelungen SOST für 6. Klassen, Regelungen NOST für 7. und 8. Klassen).
  • Es finden bis auf Weiteres KEINE Schulveranstalungen oder schulbezogene Veranstaltungen statt.
  • Elternsprechtage und -gespräche sowie Konferenzen und schulpartnerschaftliche Gremien, z.B. SGA-Sitzungen, sind in digitaler Form abzuhalten.
  • Der Tag der offenen Tür findet nicht als Präsenzveranstaltung am Standort statt.
  • Genauere bzw. aktuelle Informationen zur aktuellen Risikostufe finden Sie hier.
  • Hier finden Sie Informationen der Bildungsdirektion OÖ zur aktuellen Risikostufe.

Aktuelle Informationen

  • Ab 15.11.2021 ist nach dzt. Stand auf Grund der dzt. Situation Parteienverkehr nicht mehr möglich.
  • Das Krisenteam kümmert sich weiterhin um ggfs. notwendige konkrete Maßnahmen am BORG Perg, sofern diese nicht durch das bm:bwf bzw. die bilddion oö verordnet oder erlassen werden.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1. Hier finden Sie den Elternbrief des bm:bwf (03.09.2021).
  2. Bei Schönwetter möglichst viel Wartezeit im Freien verbringen.

Für Fragen stehe ich jederzeit unter franz.weigl@bildung.gv.at oder 07262/52257-12 zur Verfügung!

Wir KRIEGEN DAS AUCH 2021/22 HIN!

Perg, 19.11.2021, 14:38, Dir. Mag. Franz Weigl

Aktuelles aus dem BORG Perg

 SCHULVIDEO – Hier können Sie einen kurzen Rundgang durch unsere Schule machen.

 SCHULBROSCHÜRE – Hier können Sie Interessantes über das BORG Perg nachlesen.

 WAHLMODULE – Schüler*innen haben mehr Freiräume für die Wahl ihre Wahlpflichtgegenstände.

Einen kurzen Bericht und den aktuellen Katalog der angebotenen Wahlmodule finden Sie unter Service/Download.

Von Projekten bis zu Schulveranstaltungen und Ausflügen

Unser Leitbild

Perspektiven gewinnen

  • Perspektiven des Berufes
    Mit dem Abschluss des BORG stehen alle akademischen und anderen Berufsausbildungen offen.

  • Perspektiven einer erfüllten Freizeit
    Beschäftigung mit naturwissenschaftlichen, geisteswissenschaftlichen und musisch-kreativen Gegenständen und Bereichen in der Schule eröffnet auch die Perspektiven einer vielfältigen Freizeitgestaltung und erhöht somit die Lebensqualität.

  • Perspektiven der Sinnfindung
    Wissen und ständige Weiterbildung erhöhen die rationale und emotionale Intelligenz, helfen Lösungen für Probleme und letzten Endes Sinn im Leben zu finden.

  • fordern und fördern
  • erlernen von Sprachen und Kommunikationsformen
  • entwickeln sozialer Kompetenz zu verantwortlichem Handeln
  • vertiefen in unterschiedliche Wissensbereiche
  • erfahren kreativer Potentiale
  • verstehen historischer, kultureller, ökonomischer und ökologischer Zusammenhänge
  • begreifen der eigenen Position
  • den persönlichen Weg als Teil einer demokratischen Gesellschaft finden
  • prüfen und vergleichen
  • nachdenken über das eigene Denken und Handeln, über das der anderen
  • Standpunkte kritisch aneignen
  • ordnen
  • anordnen
  • formen
  • strukturieren
  • aufbauen
  • eingreifen
  • verändern
  • erneuern
  • das Leben gestalten
Nach oben